Edge Tactical Eyewear Brillen schützen Sie mit STANDARDS!

Kantengläser werden unabhängig voneinander auf die Einhaltung der strengsten verfügbaren Standards getestet. Dies sind einige der Tests, die verwendet wurden, um die makellose optische Klarheit unserer Objektive sicherzustellen.

Klare, fokussierte Sicht

Auflösungsleistungstest

Der Auflösungsvermögenstest untersucht die Fähigkeit eines Objektivs, separate, unterschiedliche Bilder von Objekten zu erstellen, die aus einer Entfernung von 10.67 m (35 ft) nahe beieinander liegen.

Was ist ein Fehler?
Das Objektiv versagt, wenn es nicht möglich ist, drei separate Linien an der 20-Linien-Markierung im Testmuster sowohl vertikal als auch horizontal zu unterscheiden.

Passieren

Scheitern

Astigmatismus-Test

Der Astigmatationstest sucht nach einer falschen Linsenkrümmung oder flachen Bereichen, die Brechungsfehler und Bildverschiebungen verursachen.

Was ist ein Misserfolg?
≥ 06 Dioptrien Unterschied

Genaue Ausrichtung für das gesamte Sichtfeld

Klare Sicht ohne doppelte Sicht

Prismatischer Leistungstest

Der Prismatic Power Test misst die Winkelabweichung eines Lichtstrahls, nachdem er durch eine Linse gegangen ist. Dies ähnelt der Art und Weise, wie Licht durch ein Prisma gebrochen und gebogen wird, wodurch sich Bilder verschieben.

Was ist ein Misserfolg?
≥ 5 Dioptrien Abweichung

Scheitern

Passieren

Alle Edge Eyewear-Gläser blockieren 99.9% der UVA-, UVB- und UVC-Strahlen
DIE HÖCHSTE SCHUTZSTUFE AUF DEM MARKT!


UV-Lichtskala

UVA (315-380 NM)

Obwohl UVA-Strahlen am wenigsten intensiv sind, machen sie mehr als 90% der UV-Strahlung aus, die die Erde erreicht, und bleiben das ganze Jahr über konstant. Wenn dieses Licht ohne die richtige Linsenfiltration einem hohen Licht ausgesetzt wird, können alle Schichten der Hornhaut beschädigt werden.

UVB (280-315 NM)

UVB-Strahlen sind die Hauptursache für Sonnenbrand und im Sommer am stärksten. Eine dauerhafte Schädigung der Netzhaut oder der Linse kann durch die Einwirkung hoher Lichtmengen ohne ordnungsgemäße Filtration der Linse verursacht werden.

UVC (180-280 NM)

Die schädlichste Art von ultravioletter Strahlung kommt von UVC-Strahlen. Die Ozonschicht verhindert, dass der größte Teil der UVC-Strahlung der Sonne die Erde erreicht, aber einige künstliche UV-Quellen wie Schweißer und Schneidbrenner senden diese gefährlichen Strahlen aus. Die Exposition gegenüber hohen Lichtverhältnissen ohne angemessenen Augenschutz kann zu einer Photokeratitis führen, die häufig als "Schweißerblitz" bezeichnet wird.