MAP-Richtlinie

Wolf Peak International - Edge Tactical Eyewear (ETE)

Eine aktualisierte MAP-Richtlinie (Minimum Advertised Price) gilt für alle Wiederverkäufer von Edge Tactical Eyewear (Wiederverkäufer, definiert als Unternehmen, die Edge Tactical Eyewear-Produkte aus finanziellen Gründen weiterverkaufen), einschließlich Vertriebshändlern, Einzelhändlern und Internet-Einzelhändlern. Wir implementieren diese MAP-Richtlinie, um die Integrität unserer hochwertigen taktischen Brillenprodukte auf dem Markt zu wahren und unseren Kunden einen besseren Service zu bieten. ETE ist davon überzeugt, dass diese MAP-Richtlinie und ihre Durchsetzung die Wettbewerbsfähigkeit von ETE-Produkten auf dem Markt verbessern und allen Wiederverkäufern zugute kommen werden. Diese MAP-Richtlinie ist eine einseitige Richtlinie und stellt keine Vereinbarung dar.

Die MAP-Richtlinie umfasst die folgenden Bedingungen:

  1. MAP für Edge Tactical Eyewear ist das in der ETE-Preisliste veröffentlichte UVP. Eine MAP-Preisliste finden Sie unter https://tactical.edgeeyewear.com/pages/mappricing MAP gilt für alle Artikel in der MAP-Preisliste. Alle Edge Eyewear-Artikel, die nicht auf der MAP-Preisliste stehen, haben keinen MAP. ETE behält sich das Recht vor, diese Preisliste einschließlich der UVPs zu aktualisieren. Die MAP-Richtlinie von ETE ermöglicht es Wiederverkäufern, die Preisgestaltung in Anzeigen und / oder Anzeigenaussagen wie „Call for Price“ oder „Call for Quote“ vollständig wegzulassen. Kostenloser Versand und / oder Bearbeitung, 0% Umsatzsteuer oder kostenlose Finanzierungsaktionen verstoßen nicht gegen den MAP. Preisanpassungsrichtlinien sind akzeptabel. Die Preisanpassung kann nicht als gültiger Grund für Verstöße gegen die MAP-Richtlinie von ESE verwendet werden. Der angegebene Preis muss immer bei MAP oder höher liegen.

  2. Die MAP-Richtlinie gilt für alle Anzeigen von MAP-Produkten in allen Medien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Flyer, Poster, Gutscheine, Mailer, Beilagen, Zeitungen, Magazine, Kataloge, Fernsehen, Radio und öffentliche Beschilderung sowie Internetseiten. Social Media-Websites, Apps oder andere elektronische Medien. Die MAP-Richtlinie gilt nicht ausschließlich für Werbung vor Ort oder im Geschäft, die nicht an Kunden verteilt wird.

  3. MAP gilt für die angezeigten Preise, nicht für den Preis an der Kasse.

  4. MAP legt keine maximal angegebenen Preise fest. Es liegt im alleinigen Ermessen der Wiederverkäufer, höhere Preise als MAP festzulegen. Internetauktionen und reservierte Gebote geben möglicherweise keinen niedrigeren Preis als MAP an.

  5. Die MAP-Richtlinie von ETE verbietet Wiederverkäufern nicht, beim anschließenden Verkauf von ETE zu werben, dass sie "niedrigste Preise" anbieten oder die Preise der Wettbewerber erfüllen oder übertreffen "oder eine ähnliche Sprache.

  6. Wiederverkäufer erklären sich damit einverstanden, die Marken von ETE einzuhalten und ausschließlich von ETE bereitgestellte Materialien zu verwenden.

  7. ETE arbeitet nur mit Wiederverkäufern zusammen, die die ETE-Richtlinien einhalten und das Image von ETE oder seinen verbundenen Unternehmen nicht beeinträchtigen. Verstöße können zur Beendigung der Verkäufer-Wiederverkäufer-Beziehung führen.

  8. Von Händlern von ETE-Produkten, die an andere Wiederverkäufer verkaufen, wird erwartet, dass sie ETE bei der Durchsetzung dieser MAP-Richtlinie gegenüber ihren Kunden unterstützen, an die sie ETE-Produkte verkaufen.

  9. Verbotene Online-Marktplätze - ETE verbietet den Verkauf von Edge Tactical-Produkten auf Marktplätzen von Drittanbietern ohne schriftliche Genehmigung von Edge Tactical Eyewear. Einige, aber nicht alle dieser Marktplätze sind: Amazon, Walmart.com, Walmart Marketplace, eBay, Craigslist, Overstock.com und Jet.com.

  10. Wenn ein Wiederverkäufer mit mehreren Standorten an einem Standort oder einer verbundenen Website gegen diese MAP-Richtlinie verstößt, wird ETE dies als Verstoß des Wiederverkäufers betrachten.

  11. EST behält sich das Recht vor, ausstehende Bestellungen zu stornieren, zukünftige Bestellungen einzuschränken oder das Reseller-Konto zu sperren, wenn EST der Ansicht ist, dass:
      1. Ein Wiederverkäufer hat gegen die Bestimmungen dieser Richtlinie verstoßen. oder
      2. Ein Wiederverkäufer beabsichtigt, gegen diese Richtlinie zu verstoßen.

  12. Diese MAP-Richtlinie wurde eingeführt, um die Integrität des Images von Edge Tactical Eyewear als Premiummarke in der taktischen Brillenbranche zu wahren. Diese Richtlinie stellt auch sicher, dass ETE-Wiederverkäufer über die Ressourcen verfügen, um ihren Kunden Dienste anzubieten. Bitte geben Sie Ihr Wissen über diese Richtlinie an, indem Sie das Formular unterschreiben und zurücksenden. Passen Sie gegebenenfalls die geltenden Preise in den in Abschnitt 2 dieser Richtlinie genannten Foren an. Die ETE MAP Preisliste finden Sie unter https://tactical.edgeeyewear.com/pages/mappricing

Wenn Sie Fragen zu dieser MAP-Richtlinie haben oder Informationen zu Verstößen für uns haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail map@edgeeyewear.com. Bitte geben Sie die URL an, die Ihrer Meinung nach verletzt wird, sowie alle anderen Informationen, die uns bei der Behebung und Behebung des Problems helfen.