Edge Tactical Eyewear Brillen schützen Sie mit STANDARDS!

Kantengläser werden unabhängig voneinander auf Einhaltung der strengsten verfügbaren Sicherheitsstandards getestet. Dies sind einige der Tests, mit denen sichergestellt wird, dass unsere Brille auch unter härtesten Bedingungen einen zuverlässigen Schutz bietet. Laut CDC und Arbeitsministerium gibt es in Nordamerika täglich über 10,000 Augenverletzungen. Ungefähr 2,000 dieser Verletzungen erfordern eine medizinische Behandlung und 3 bis 5 Arbeitstage. Darüber hinaus sind viele schockiert zu erfahren, dass 63% aller Augenverletzungen außerhalb der Arbeit auftreten - zu Hause und bei Freizeitaktivitäten.

Randbrillen werden weltweit nach vielen Standards getestet. Jedes Glas erfüllt die Sicherheitsstandards, die dem Verwendungszweck und dem Ort entsprechen.

ANSI Z87.1
[ SICHERHEITSNORM ]
AS / NZS 1337.1
[AUSTRALIEN / NEUSEELAND SICHERHEITSSTANDARD]
CSA Z94.7
[KANADISCHER SICHERHEITSSTANDARD]
EN166
[EUROPÄISCHER SICHERHEITSSTANDARD]
MIL-PRF 32432
[MILITARY BALLISTIC STANDARD]
STANAG
[EUROPÄISCHER BALLISTISCHER STANDARD]

Spike Drop Test

Brillenfassungen und Linsen müssen in der Lage sein, einem 500 g (17.6 oz) großen Dorn aus einer Höhe von 127 cm (50 in) standzuhalten.


Dart Penetration Test

Die Linsen müssen in der Lage sein, dem Eindringen einer gewichteten Nadel mit einem Gesamtgewicht von 44.2 g (1.56 oz) aus einer Höhe von 127 cm (50 in) zu widerstehen.


Was ist ein Fehler?

Wenn jeder Test durchgeführt wird, schlägt ein vollständiges Gerät fehl, wenn eines der folgenden Ereignisse eintritt:

  • Bruch der Linse
  • Eindringen in die Rückseite der Linse
  • Stück löst sich vollständig vom Spektakel
  • Das Objektiv wird vom Rahmen nicht gehalten
  • Linse und / oder Rahmen berühren die Augenpartie, auch wenn die Brille intakt bleibt.

Sehen Sie es in Aktion!